Das deutschsprachige Informationsportal zur weltweiten Sozialforum-Bewegung  
Das deutschsprachige Informationsportal
zur weltweiten Sozialforum-Bewegung
www.weltsozialforum.org

 
 

Berichte

Weltsozialforum fordert Einhaltung von Menschenrechten

Globalisierungsgegner fordern beim Weltsozialforum in Tunesien, dass Welthandel und -politik die Menschenrechte mehr in den Blick nehmen müssten. Das Motto des Forums dient da als Programm: „Eine andere Welt ist möglich“.

(von Handelsblatt)


Extremisten hatten vor knapp zwei Wochen bei einem Angriff auf das Museum in Tunis 21 Menschen getötet, darunter vor allem Urlauber. Die Terrormiliz Islamischer Staat bekannte sich zu der Tat.

Am Sonntag ist ein Trauermarsch zum Gedenken an die Opfer geplant. Frankreichs Präsident François Hollande hat sein Kommen angekündigt. Im Rahmen der Trauerveranstaltung soll auch das Museum wieder eröffnet werden.

 

« zurück zur Übersicht

 

Aus www.weltsozialforum.org, gedruckt am: Sa, 28.05.2022 ©
weltsozialforum.org ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.
Besuchen Sie www.weitblick.net unter www.weitblick.net

 

drucken
schliessen
nach oben