Das deutschsprachige Informationsportal zur weltweiten Sozialforum-Bewegung  
Das deutschsprachige Informationsportal
zur weltweiten Sozialforum-Bewegung
www.weltsozialforum.org

 
 

Berichte

Antikapitalismus unter Palmen: Das Weltsozialforum

In brasilianischen Salvador da Bahia fand der vierzehnte, globalisierungskritische Megagipfel statt

(von Niklas Franzen, neues deutschland)

Tausende Teilnehmer aus der ganzen Welt diskutierten über Alternativen zum Kapitalismus. Mal wieder hieß es: Eine andere Welt ist möglich.

Das Weltsozialforum fand unter schwierigen Voraussetzungen statt: Im Gastgeberland Brasilien führt die rechte Regierung eine brutale Austeritätspolitik durch – und zerstört die Rechte von Arbeiter*innen und Minderheiten. Auch der Rassismus ist immer noch Alltag im größten Staat Lateinamerikas. Und die politische Gewalt gegen soziale Aktivist*innen nimmt zu: Während des Weltsozialforums wurde die linke Stadträtin Marielle Franco in Rio de Janeiro ermordet.


« zurück zur Übersicht

 

Aus www.weltsozialforum.org, gedruckt am: Mo, 22.07.2024 ©
weltsozialforum.org ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.
Besuchen Sie www.weitblick.net unter www.weitblick.net

 

drucken
schliessen
nach oben