Das deutschsprachige Informationsportal zur weltweiten Sozialforum-Bewegung  
Das deutschsprachige Informationsportal
zur weltweiten Sozialforum-Bewegung
www.weltsozialforum.org

 
 

Berichte

“Kapitalistische Krise – Soziale und ökologische Gerechtigkeit” - Thematisches Sozialforum vom 24. bis 29. Januar 2012 in Porto Alegre / Brasilien

Pressespiegel 31.01.2012 und später

  • Die Weltbürgerbewegung übt Selbstkritik
    Neues Deutschland
    - ‎31.01.2012‎
    Das Weltsozialforum will nicht in Routine erstarren. Das Treffen der Globalisierungskritiker in Porto Alegre, das am Sonntagabend mit einem Appell für eine gerechtere Globalisierung zu Ende ging, zog eine kritische Bilanz ...

  • Davos - Porto Alegre - Bonn: Drei große Tagungen zu den drängenden Problemen der EinenWelt
    Radio Mondiale im OK Lübeck
    - ‎13.02.2012‎
    Es sind dies das WeltWirtschaftsForum in Davos, das WeltSozialForum in Porto Alegre/Brasilien und die Konferrenz "Globale Lebensstile - Neue Wege für die Entwicklungspolitik" in Bonn. Als Interviewpartner konnten Kerstin Sack, Mitglied des bundesweiten Koordinierungskreises des globalisierungskritischen Netzwerks attac, Dr. Marcus Kaplan, wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Institut für Entwicklungspoltik, und Michael Frein, Nachhaltigkeitsexperte beim Evangelischen Entwicklungsdienst (EED), gewonnen werden:

    - Telefoninterview mit Kerstin Sack
    - Telefoninterview mit Dr. Marcus Kaplan
    - Telefoninterview mit Michael Frein

  • Davos - Porto Alegre: Für die Große Transformation. Neue Modelle schaffen.
    DKP
    - ‎20.02.2012‎
    Unter dem Motto "Die große Transformation. Neue Modelle schaffen" hatten sich Ende Januar Konzernbosse und SpitzenpolitikerInnen im schweizerischen Davos zum Weltwirtschaftsforum versammelt ...
  •  

    « zurück zur Übersicht

     

    Aus www.weltsozialforum.org, gedruckt am: Fr, 24.05.2019 ©
    weltsozialforum.org ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.
    Besuchen Sie www.weitblick.net unter www.weitblick.net

     

    drucken
    schliessen
    nach oben