Das deutschsprachige Informationsportal zur weltweiten Sozialforum-Bewegung  
Das deutschsprachige Informationsportal
zur weltweiten Sozialforum-Bewegung
www.weltsozialforum.org

 
 

Meldungen

  • 05.02.2009: Im Labyrinth der Identitäten
    Auf dem »pan-amazonischen Tag« des WSF warben Organisationen und Vertreter der »Völker Amazoniens« für eine Stärkung der indigenen Identität. Mit indigenen Personal­ausweisen sind die Probleme aber nicht erledigt

  • 05.02.2009: Rascheln im Regenwald
    Fünf Tage lang fand in Belém, im Amazo­nas­gebiet Brasiliens, das Weltsozialforum statt. Neben viel Folklore und globalisierungskritischen Standards waren die Weltfinanzkrise und die alternative »Solidarische Ökonomie« die dominierenden Themen. Die Bewohner Beléms hingegen vermissten Solidarität

  • 03.02.2009: »Zivilisatorischer Großversuch« der Globalisierungskritiker
    Cándido Grzybowski: Wir wollen eine Revolution der Mentalitäten

  • 02.02.2009: "Reichtum umverteilen"
    Das Weltsozialforum ist zu Ende. Auf der Abschlusskundgebung formulierten die Aktivisten ihre Forderungen: ein Steuersystem unter UN-Regie und Schuldenerlass für Arme

  •  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 

     

    Aus www.weltsozialforum.org, gedruckt am: Mo, 22.07.2024 ©
    weltsozialforum.org ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.
    Besuchen Sie www.weitblick.net unter www.weitblick.net

     

    drucken
    schliessen
    nach oben